Kaffee Ape mieten

Kaffee Ape mieten

/​​/​​ Kaf­fee Ape mie­ten: HEY! Cof­fee ist Ihr zu­ver­läs­si­ger pre­mium Part­ner, wenn Sie ei­nen Kaf­fee Ape für ih­ren Event oder Ih­ren Mes­se­stand mie­ten möch­ten. Mit Ex­per­tise, Er­fah­rung und Lei­den­schaft ste­hen wir Ih­nen für mo­bile Kaf­fee Kon­zept je­der Art zur Seite und küm­mern uns voll­um­fäng­lich um die Kof­fein Ver­sor­gung auf Ih­rem Event. 

/​​/​​ Doch warum gibt es über­haupt so et­was wie eine Kaf­fee Ape? Und was ist wich­tig wenn man solch ein Ge­fährt mie­ten in­klu­sive Kaf­fee Ca­te­ring möchte? Die Idee an sich ist nicht um­be­dingt neu. Schon seit ei­ni­gen Jah­ren gibt es ver­schie­dene, fahr­bare Un­ter­sätze mit drei oder vier Rä­dern und ei­ner Kaf­fee­ma­schine auf dem La­de­be­reich. Alle er­fül­len mehr oder we­ni­ger ih­ren Zweck, doch das war uns nicht ge­nug…! Wir woll­ten et­was be­son­de­res, et­was mit spe­zi­el­lem Charme, ein­fach et­was ein­zig­ar­ti­ges. Darum ha­ben wir uns 2012 daran ge­macht, ein Kon­zept für eine ganz spe­zi­elle Kaf­fee Ape zu ent­wi­ckeln, und diese dann an Sie auf Events und Mes­sen zu ver­mie­ten. Das mit stolz prä­sen­tierte Er­geb­nis ist un­sere „Emma - Das re­tro Kaf­fee­mo­bil“. Seit dem ist un­sere flei­ßige Kaf­fee Ape über­all im Ein­satz. Von den NRW Me­tro­po­len wie Köln, Düs­sel­dorf, Es­sen oder Dort­mund, bis hin zu Frank­furt, Han­no­ver, Ham­burg oder Ber­lin.

piaggio kaffee ape mieten

Piaggio Kaffee Ape

/​​/​​ Als un­sere Über­le­gun­gen ge­gen Ende 2012 ab­ge­schlos­sen wa­ren, hat­ten wir ein kla­res Ziel vor Au­gen. Ein Kaf­fee­mo­bil, dass nicht nur durch eine ein­zig­ar­tige Op­tik über­zeugt, son­dern auch durch die her­aus­ra­gende Qua­li­tät der Kaf­fee­spe­zia­li­tä­ten, kom­pakte Maße und ein­fa­che Hand­ha­bung. Uns das al­les bei ma­xi­ma­lem Show­ef­fekt. 

kaffee ape emma mieten

/​​/​​ All diese Punkte ha­ben wir in un­se­rer Kaf­fee Ape „Emma“ bes­tens ver­eint. Das De­sign von dem 1966 er­bau­ten Drei­rad ist klas­sisch, zeit­los und wun­der­schön. Die einst als Nutz­fahr­zeug kon­zi­pierte Piaggio Ape hat ihr Image als un­er­müd­li­che Ar­beits­biene schon längs ab­ge­legt. Heut­zu­tage gel­ten die Mo­delle äl­te­ren Jahr­gangs als Sti­li­ko­nen und Pu­bli­kums­lieb­linge. Also ge­nau die rich­tige Grund­lage für un­ser Pro­jekt. Doch die große Prit­sche auf der La­de­flä­che war uns zu klo­big. Um den Trans­port zu ver­ein­fa­chen und um platz­spa­rend auf Events und Mes­sen agie­ren zu kön­nen, ha­ben wir ei­nen ex­tra kom­pak­ten Auf­bau ge­baut. Darin ver­staut sind die Was­ser­tanks, Pum­pen, Fil­ter und es ist noch jede Menge Platz für Zu­be­hör.

 

/​​/​​ Oben auf dem Hin­ter­teil der Kaf­fee Ape thront die Faema E61 Sieb­trä­ger Kaf­fee­ma­schine. Ihr De­sign, dass eben­falls aus den 60er Jah­ren stammt, fügt sich ele­gant und ge­schmei­dig in die run­den For­men ein und sorgt für Kaf­fee­spe­zia­li­tä­ten der Ex­tra­klasse. Doch da­ders traum­hafte Kaf­fee­wa­gen kann noch mit wei­te­ren Vor­tei­len auf­war­ten: Durch den Aus­bau des Mo­tors und durch die Ver­wen­dung von Feu­er­be­stän­di­gen Ma­te­ria­lien, er­fül­len wir die Brand­schutz An­for­de­run­gen für in­door Ver­an­stal­tun­gen und Mes­sen. Das ge­währt ma­xi­male Si­cher­heit und sorgt für ei­nen un­kom­pli­zier­ten Ab­lauf un­se­rer Auf­träge.

Kaffee Ape mieten

/​​/​​ Sie mer­ken also, wenn Sie un­sere Kaf­fee Ape mie­ten, dann wird Ihr Event von fast ganz al­leine zu ei­nem ech­ten Er­folg, der Sie uns Ihre Gäste nach­hal­tig be­geis­tert. Un­ser Kaf­fee­mo­bil Emma steht Ih­nen eu­ro­pa­weit zur Seite, wo im­mer Sie Ihre Gäste mit köst­li­chem Kaf­fee, ech­ter Gast­freund­schaft und reich­lich Charme be­geis­tern möch­ten, ist un­ser Ge­spann vol­ler Freude zur Stelle. Wir freuen uns auf Ihre An­frage und freuen uns dar­auf, auch Ih­ren Event zu ei­nem ganz be­son­de­ren zu ma­chen.

/​​/​​ Wir freuen uns auf Ihre An­frage. Bu­chen Sie jetzt Ihre Kaf­fee Ape in Köln, Düs­sel­dorf, Es­sen, Dort­mund oder Han­no­ver. Sie möch­ten eine Kaf­fee Ape mie­ten in Frank­furt, Stutt­gart oder Ham­burg? Kein Pro­blem, sehr gerne er­stel­len wir Ih­nen ein An­ge­bot.